Naturschutzgruppe Ingelheim und Umgebung e.V.
Termine der Naturschutzgruppe Ingelheim
Stammtischtreffen im Naturschutzzentrum Am Dienstag 14. April 2020 19:00Uhr Treffen entfällt wegen Virus! Am Dienstag 12. Mai 2020 19:00Uhr Am Dienstag 9. Juni 2020 19:00Uhr Alle interessierten Mitglieder des Vereins treffen sich regelmäßig jeden zweiten Dienstag im Monat im NSZI. Diese Treffen sollen dazu dienen, alle Mitglieder besser zu informieren und enger in die Vereinsarbeit einzubinden. Bringen Sie Ihre Ideen und Vorschläge ein! Nur zusammen werden wir auch etwas erreichen! Führungen für den Bienenlehrpfad Ingelheim Termine für Führungen nur nach Vereinbarung! Am Naturschutzzentrum Ingelheim wurde in Zusammenarbeit mit dem Kreis-Imkerverein Ingelheim-Bingen ein Bienenlehrpfad angelegt. Dieser sehr interessante Lehrpfad ist nicht öffentlich frei zugänglich. Anmeldungen für eine Führung können bei Gerhard Haupt, Tel.: 06132-86600 oder bei Vlad Blesch, Tel.: 06728-951327 erfolgen. Die Kosten für eine Führung betragen 1.-€ pro Teilnehmer, mindestens jedoch 5.-€ pro Führung. Arbeitskreis "Alte Obstsorten" In der Ingelheimer Gemarkung sterben die Bäume der alten Obstsorten aus. Innerhalb der NSGI gründete sich deshalb ein Arbeitskreis, der dies verhindern will. Unter Leitung von Jörg Schmidt treffen sich deshalb alle Interessierten regelmäßig monatlich. Die Themen und der Ort des Treffens werden durch Jörg kurzfristig per Mail mitgeteilt. Die Arbeitseinsätze finden jeweils am Samstag statt. Treffpunkt ist 8:45 am NSZI. Mitgliederversammlung der NSGI Am Freitag 27. März 2020 19:00Uhr Versammlung entfällt wegen Virus! Neuer Termin wird noch bekannt gegeben! Im unserem Naturschutzzentrum Ingelheim findet die ordentliche Mitgliederversammlung statt. Die Mitglieder des Vereins werden vom Vorstand über die Ereignisse des letzten Jahres informiert und haben die Möglichkeit, das weitere Vorgehen mit zu bestimmen. Wichtig: In diesem Jahr findet keine Wahl des Vorstandes statt! Pflanzentauschbörse der NSGI Geplant für Samstag 25. April 2020 von 14:00 bis 17:00Uhr Veranstaltung entfällt wegen Virus! Kein Ersatztermin vorgesehen! Natur - Geschichte(n) 2020 - Glaubensfragen - Frühe Christen, Reformatoren und Naturentdecker Am Sonntag 10. Mai 2020 14:00Uhr, Treffpunkt Remigiuskirche Auf unseren Rundgängen von 90 Minuten illustrieren wir historische Orte in Ingelheim und präsentieren Ihnen bemerkenswerte Vertreter aus Flora und Fauna, die sich hier einen Lebensraum erobert haben. Begleiten Sie uns! Veranstaltung der Stadt Ingelheim. Kosten 6,00 Euro pro Person, Kinder unter 10 Jahren sind frei, Anmeldung ist nicht erforderlich. Natur - Geschichte(n) 2020 - Geschützt durch Mauern und Tore - Leben des Adels und der Pflanzen in Ober-Ingelheim Am Sonntag 30. August 14:00Uhr, Treffpunkt am Tastmodel im Rosengärtchen Ingelheim Auf unseren Rundgängen von 90 Minuten illustrieren wir historische Orte in Ingelheim und präsentieren Ihnen bemerkenswerte Vertreter aus Flora und Fauna, die sich hier einen Lebensraum erobert haben. Begleiten Sie uns! Veranstaltung der Stadt Ingelheim. Kosten 6,00 Euro pro Person, Kinder unter 10 Jahren sind frei, Anmeldung ist nicht erforderlich. Kurs zum Thema Pflanzenparasiten / pflanzenparasitische Pilze / Phytoparasiten Von Freitag 18.September 2020 16:00 bis ca. 19:00Uhr, Samstag 19. September 2020 von 9:00 is 18:00Uhr und Sonntag 20. September 2020 von 9:00 bis 16:30Uhr Ziele des Kurses: Neben Exkursionen mit Hinweisen zum fachgerechten Sammeln werden in Theorieblöcken folgende Themen behandelt: * Erkennen der Hauptgruppen der pflanzenparasitischen Kleinpilze (Echte Mehltaupilze, falsche Mehltaue, Rostpilze, Brandpilze) * Informationen zu weiteren pflanzenparasitischen Kleinpilzen * Sammeln, herbarisieren, mikroskopieren und bestimmen * Literatur / Internetportale / Weiterbildungsmöglichkeiten Der Kurs findet im NSZI statt. Die Kurskosten betragen 85,00€ pro Teilnehmer. Näheres und Anmeldung bei Hagen Graebner. Natur - Geschichte(n) 2020 - Unterwegs im Herzen der Rotweinstadt - Entwicklung des modernen Stadtzentrums & Pflanzenwelt im urbanem Lebensraum Am Sonntag 11. Oktober 14:00Uhr, Treffpunkt Vorplatz am Bahnhof Ingelheim Auf unseren Rundgängen von 90 Minuten illustrieren wir historische Orte in Ingelheim und präsentieren Ihnen bemerkenswerte Vertreter aus Flora und Fauna, die sich hier einen Lebensraum erobert haben. Begleiten Sie uns! Veranstaltung der Stadt Ingelheim. Kosten 6,00 Euro pro Person, Kinder unter 10 Jahren sind frei, Anmeldung ist nicht erforderlich.
55218 Ingelheim, Neumühle 5, Tel. 06132-85062
Naturschutzgruppe Ingelheim und Umgebung e.V.
Termine der Naturschutzgruppe Ingelheim
55218 Ingelheim, Neumühle 5, Tel. 06132-85062
Stammtischtreffen im Naturschutzzentrum Am Dienstag 14. April 2020 19:00Uhr Treffen entfällt wegen Virus! Am Dienstag 12. Mai 2020 19:00Uhr Am Dienstag 9. Juni 2020 19:00Uhr Alle interessierten Mitglieder des Vereins treffen sich regelmäßig jeden zweiten Dienstag im Monat im NSZI. Diese Treffen sollen dazu dienen, alle Mitglieder besser zu informieren und enger in die Vereinsarbeit einzubinden. Bringen Sie Ihre Ideen und Vorschläge ein! Nur zusammen werden wir auch etwas erreichen! Führungen für den Bienenlehrpfad Ingelheim Termine für Führungen nur nach Vereinbarung! Am Naturschutzzentrum Ingelheim wurde in Zusammenarbeit mit dem Kreis- Imkerverein Ingelheim-Bingen ein Bienenlehrpfad angelegt. Dieser sehr interessante Lehrpfad ist nicht öffentlich frei zugänglich. Anmeldungen für eine Führung können bei Gerhard Haupt, Tel.: 06132-86600 oder bei Vlad Blesch, Tel.: 06728-951327 erfolgen. Die Kosten für eine Führung betragen 1.-€ pro Teilnehmer, mindestens jedoch 5.-€ pro Führung. Arbeitskreis "Alte Obstsorten" In der Ingelheimer Gemarkung sterben die Bäume der alten Obstsorten aus. Innerhalb der NSGI gründete sich deshalb ein Arbeitskreis, der dies verhindern will. Unter Leitung von Jörg Schmidt treffen sich deshalb alle Interessierten regelmäßig monatlich. Die Themen und der Ort des Treffens werden durch Jörg kurzfristig per Mail mitgeteilt. Die Arbeitseinsätze finden jeweils am Samstag statt. Treffpunkt ist 8:45 am NSZI. Mitgliederversammlung der NSGI Am Freitag 27. März 2020 19:00Uhr Versammlung entfällt wegen Virus! Neuer Termin wird noch bekannt gegeben! Im unserem Naturschutzzentrum Ingelheim findet die ordentliche Mitgliederversammlung statt. Die Mitglieder des Vereins werden vom Vorstand über die Ereignisse des letzten Jahres informiert und haben die Möglichkeit, das weitere Vorgehen mit zu bestimmen. Wichtig: In diesem Jahr findet keine Wahl des Vorstandes statt! Pflanzentauschbörse der NSGI Geplant für Samstag 25. April 2020 von 14:00 bis 17:00Uhr Veranstaltung entfällt wegen Virus! Kein Ersatztermin vorgesehen! Natur - Geschichte(n) 2020 - Glaubensfragen - Frühe Christen, Reformatoren und Naturentdecker Am Sonntag 10. Mai 2020 14:00Uhr, Treffpunkt Remigiuskirche Auf unseren Rundgängen von 90 Minuten illustrieren wir historische Orte in Ingelheim und präsentieren Ihnen bemerkenswerte Vertreter aus Flora und Fauna, die sich hier einen Lebensraum erobert haben. Begleiten Sie uns! Veranstaltung der Stadt Ingelheim. Kosten 6,00 Euro pro Person, Kinder unter 10 Jahren sind frei, Anmeldung ist nicht erforderlich. Natur - Geschichte(n) 2020 - Geschützt durch Mauern und Tore - Leben des Adels und der Pflanzen in Ober-Ingelheim Am Sonntag 30. August 14:00Uhr, Treffpunkt am Tastmodel im Rosengärtchen Ingelheim Auf unseren Rundgängen von 90 Minuten illustrieren wir historische Orte in Ingelheim und präsentieren Ihnen bemerkenswerte Vertreter aus Flora und Fauna, die sich hier einen Lebensraum erobert haben. Begleiten Sie uns! Veranstaltung der Stadt Ingelheim. Kosten 6,00 Euro pro Person, Kinder unter 10 Jahren sind frei, Anmeldung ist nicht erforderlich. Kurs zum Thema Pflanzenparasiten / pflanzenparasitische Pilze / Phytoparasiten Von Freitag 18.September 2020 16:00 bis ca. 19:00Uhr, Samstag 19. September 2020 von 9:00 is 18:00Uhr und Sonntag 20. September 2020 von 9:00 bis 16:30Uhr Ziele des Kurses: Neben Exkursionen mit Hinweisen zum fachgerechten Sammeln werden in Theorieblöcken folgende Themen behandelt: * Erkennen der Hauptgruppen der pflanzenparasitischen Kleinpilze (Echte Mehltaupilze, falsche Mehltaue, Rostpilze, Brandpilze) * Informationen zu weiteren pflanzenparasitischen Kleinpilzen * Sammeln, herbarisieren, mikroskopieren und bestimmen * Literatur / Internetportale / Weiterbildungsmöglichkeiten Der Kurs findet im NSZI statt. Die Kurskosten betragen 85,00€ pro Teilnehmer. Näheres und Anmeldung bei Hagen Graebner. Natur - Geschichte(n) 2020 - Unterwegs im Herzen der Rotweinstadt - Entwicklung des modernen Stadtzentrums & Pflanzenwelt im urbanem Lebensraum Am Sonntag 11. Oktober 14:00Uhr, Treffpunkt Vorplatz am Bahnhof Ingelheim Auf unseren Rundgängen von 90 Minuten illustrieren wir historische Orte in Ingelheim und präsentieren Ihnen bemerkenswerte Vertreter aus Flora und Fauna, die sich hier einen Lebensraum erobert haben. Begleiten Sie uns! Veranstaltung der Stadt Ingelheim. Kosten 6,00 Euro pro Person, Kinder unter 10 Jahren sind frei, Anmeldung ist nicht erforderlich.