Termine der NSGI

Stammtischtreffen im Naturschutzzentrum

Am Dienstag 13. März 2018 19:00Uhr 
Am Dienstag 10. April 2018 19:00Uhr
Am Dienstag 8. Mai 2018 19:00Uhr

Alle interessierten Mitglieder des Vereins treffen sich regelmäßig jeden zweiten Dienstag im Monat im NSZI.
Diese Treffen sollen dazu dienen, alle Mitglieder besser zu informieren und enger in die Vereinsarbeit einzubinden.
Bringen Sie Ihre Ideen und Vorschläge ein! Nur zusammen werden wir auch etwas erreichen!

Führungen für den Bienenlehrpfad Ingelheim

Termine für Führungen nur nach Vereinbarung!

Am Naturschutzzentrum Ingelheim wurde in Zusammenarbeit mit dem Kreis-Imkerverein Ingelheim-Bingen
ein Bienenlehrpfad angelegt. Dieser sehr interessante Lehrpfad ist nicht öffentlich frei zugänglich.
Anmeldungen für eine Führung können bei Gerhard Haupt, Tel.: 06132-86600 oder bei Vlad Blesch, Tel.: 06728-951327 erfolgen.
Die Kosten für eine Führung betragen 1.-€ pro Teilnehmer, mindestens jedoch 5.-€ pro Führung.

Arbeitskreis "Alte Obstsorten"

In der Ingelheimer Gemarkung sterben die Bäume der alten Obstsorten aus.
Innerhalb der NSGI gründete sich deshalb ein Arbeitskreis, der dies verhindern will.
Unter Leitung von Jörg Schmidt treffen sich deshalb alle Interessierten regelmäßig monatlich.
Die Themen und der Ort des Treffens werden durch Jörg kurzfristig per Mail mitgeteilt.

Mitgliederversammlung der NSGI

Am Freitag 23. März 2018 19:00Uhr

Im unserem Naturschutzzentrum Ingelheim findet die ordentliche Mitgliederversammlung statt.
Die Mitglieder des Vereins werden vom Vorstand über die Ereignisse des letzten Jahres informiert
und haben die demokratische Möglichkeit, das weitere Vorgehen mit zu bestimmen.

Pflanzentauschbörse

Am Samstag 21. April 2018 14:00Uhr bis 17:00Uhr

Auch in diesem Jahr findet wieder die Pflanzentauschbörse am Naturschutzzentrum Ingelheim statt.
Haben Sie Pflanzen aus dem häuslichen Bereich, die zu groß geworden sind, oder Stauden, die sich zu sehr ausbreiten,
dann können Sie diese bei uns verkaufen oder gegen andere eintauschen.
Sie können auch eigene Züchtungen mitbringen und auf unserem Basar damit handeln.
Oder erwerben Sie ein neues Gewächs für Garten oder Balkon von einem der Anbieter.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt:
Es gibt Würstchen vom Grill, ein Kuchenbuffet in unserem Naturschutzhaus und Getränke zu günstigen Preisen.

Der Bismarckturm

Am Sonntag 6. Mai 2018 14:00Uhr

Dr. Hagen Graebner bietet eine Führung "Baudenkmal und grüne Oase, Maigrün trifft Historie" an.
174 Bismarcktürme gibt es weltweit, von den 14 Türmen in Rheinland-Pfalz war unserer am teuersten.
Was das mit Haselnuss, Leberblümchen und Wunderveilchen zu tun hat erleben Sie vor Ort.
Treffpunkt ist um 14:00Uhr am Parkplatz Bismarckturm.

Exkursion in die Stromtalwiesen

Am Sonntag 27. Mai 2018 14:00Uhr

Das Ergebnis unserer Pflegearbeiten wollen wir am Rabenkopf und in den Stromtalwiesen besichtigen.
Es erwarten uns zahlreiche botanische Kostbarkeiten.
Treffpunkt ist um 14:00Uhr am NSZI.

Vereinsausflug Seligenstadt

Am Sonntag 17. Juni 2018 10:00Uhr

Als Ausflugsziel soll dieses Jahr Seligenstadt mit seinem Klostergarten sein.
Das genaue Programm wird noch festgelegt.

Ferienveranstaltungen

Im Juli 2018

In den Sommerferien finden mehrere Veranstaltungen im Naturschutzzentrum Ingelheim statt.
Diese Angebote werden in Kooperation mit den Jugendämtern in Heidesheim und Ingelheim veröffentlicht
und können auch nur dort im Rahmen der Ferienprogramme gebucht werden.

Gegen (fast) alles ist ein Kraut gewachsen ...

Am Sonntag 12. August 2018 14:00Uhr

Was Karl der Große und Hildegard von Bingen bereits über Wirkweise und Nutzen wussten 
und wogegen auch heute noch mehr als ein Kraut wächst, verrät Dr. Hagen Graebner
auf einer Entdeckungstour im Nieder-Ingelheimer Saalgebiet.
Treffpunkt ist um 14:00Uhr am Heidesheimer Tor (Seite Standesamt).

Efeu erobert Rittergräber -

Am Sonntag 9. September 2018 14:00Uhr

Versteckte Dokumente im Innern der Kirche? Wundersamer Bewuchs an historische Gräbern?
Und Papierherzen für Tote bei Goethes Besuch? Schaurig-schöne Führung mit Anekdoten aus mehreren Jahrhuderten.
Treffpunkt ist um 14:00Uhr an der Burgkirche, Eingang zum Friedhof.

Apfelfest am Naturschutzzentrum

Am Samstag 13. Oktober 2018  14:00Uhr bis 17:00Uhr

In diesem Jahr wird das Apfelfest als öffentliche Veranstaltung zusammen mit einer Herbst-Pflanzenbörse durchgeführt.
Apfelsorten können bestimmt und verkostet werden, Apfelsaft wird gepresst und verkauft.
Wie auch zur Pflanzenbörse im Frühjahr kann alles aus dem Hausgarten angeboten, getauscht oder gekauft werden.
Natürlich ist auch für das leiblich Wohl gesorgt. Am Kuchenbuffet gibt es leckere (Apfel-) Kuchen und preiswerte Getränke.

zurück zu Start  © 2005 NSGI e.V.. Alle Rechte vorbehalten. Stand: 20. Februar 2018 11:18