Die Jugendgruppe der NSGI 

Das Bewusstsein für die Werte der Natur muss gefördert werden, besonders bei den Jugendlichen!

Seit mehr als 10 Jahren widmet sich die NSGI der Jugendarbeit. Grundlage dafür war die Erstellung unseres Naturschutzzentrum an der Neumühle. Natur- Umwelt- und Biotopschutz läuft immer Gefahr, allen anderen Interessen des Menschen untergeordnet zu werden. Das Bewusstsein für die überragende Bedeutung der Natur für die Zukunft der Menschheit kann nur in Kindheit und Jugendzeit geprägt werden. Deshalb ist uns diese Bildungsarbeit so überaus wichtig. 

In der Vergangenheit, von 1996 bis 2006, hatten wir für unsere Jugendgruppe regelmäßige Treffen an jeden Freitag. Ab 2007 laden wir etwa ein mal im Monat  Jugendliche zu einem bestimmten Thema in das Naturschutzzentrum Ingelheim ein. Die Bekanntgabe erfolgt primär über unsere Terminseite im Internet. Jugendliche, die regelmäßig teilnehmen wollen, können auch individuell telefonisch informiert werden.

Was wir so machen, zeigen diese Bilder.

Regelmäßig beteiligten wir uns auch an ausgeschriebenen Wettbewerben.

Im Jahr 2001 haben hat die Gruppe erfolgreich das Theaterspiel Natur in Not aufgeführt.

Im Jahr 2003 haben wir auch einen Preis mit unseren Projekt Mauersegler gewonnen.

Im Jahr 2005 hat sich unsere Gruppe mit dem Projekt Lebensräume beworben.

zurück zu Start    © 2005 NSGI e.V.. Alle Rechte vorbehalten. Stand: 09. Oktober 2012 10:30