Historie der NSGI

Im Juni 1987 wurde der Verein "Naturschutzgruppe Ingelheim und Umgebung e.V." gegründet. Vereinszweck (§ 2 der Satzung) ist u.a. die Förderung von Naturschutz und Landschaftspflege im Sinne der bestehenden Gesetze, praktische Arbeiten im Bereich Biotop- und Artenschutz. Der Verein ist als "gemeinnützige" Institution anerkannt.

Die Wurzeln der Naturschutzgruppe Ingelheim reichen bis 70er Jahre zurück:

1982 Als Arbeitsgruppe der GNOR (Gesellschaft für Naturschutz und Ornithologie Rheinland Pfalz) Kartierung der Amphibien in Rheinhessen

1984 Zusammenarbeit mit dem BUND im Arbeitskreis Ingelheim

1985 Organisation der BI gegen Sporthafen an der Jungau

1986 "Biotop" Kartierung der Gemarkung Ingelheim

1987 Aktion gegen Golfplatz Westerberg

1990 Gründung des "Naturschutzzentrums Ingelheim"

1993 Beschluss zum Neubau eines Naturschutzzentrums auf städtischen Grundstück

1994 Baubeginn auf dem Erbpachtgrundstück an der Neumühle

1996 Fertigstellung des Naturschutzzentrums Ingelheim

1997 Etablierung der Jugendgruppe mit regelmäßigem Treffen

1997 Beginn der regelmäßig durchgeführten Pflanzenbörse am Naturschutzzentrum

1998 Durchführung von Veranstaltungen in Kooperation mit Stadt und WBZ

1998 Zusammenarbeit mit der RNG bei praktischer Naturschutzarbeit

2001 Etablierung des Agenda21-Arbeitskreises Natur und Landschaft

2005 Tod von Werner Bartmann, des langjährigen Vorsitzenden und Ehrenmitglieds der NSGI

2005 Einrichtung einer eigenen Seite im Internet unter www.NSGI.de

2006 Zusammenarbeit mit dem WBZ Ingelheim zur Durchführung von Seminaren im NSZI

2007 Einstellung der regelmäßigen Freitagstreffen der Jugendgruppe

2008 Vereinbarung einer Kooperation mit dem Kreis-Imkerverein Ingelheim-Bingen

2009 Erstellung eines Bienenlehrpfades am Naturschutzzentrum Ingelheim

2010 Offizielle Eröffnung des Bienenlehrpfades, Beginn des Hummelschutzes

2010 Durchführung der Neuimkerausbildung am Naturschutzzentrum

2011 Wolfgang Tschuck löst Kai Zimmermann als 1. Vorsitzenden ab

2011 4. Preis beim Umweltwettbewerb in Oppenheim mit dem Bienenlehrpfad

2012 Jubiläum 25 Jahre NSGI mit Würdigung durch Landrat Claus Schick

2013 Start des Projektes "Alte Obstsorten"

2013 4. Preis im Umweltwettbewerb des Landkreises für 30 Jahre Pflegearbeiten im NSG

2014 Erweiterung der Lagergebäude mit dem Imkerlager

zurück zu Start  © 2005 NSGI e.V.. Alle Rechte vorbehalten. Stand: 19. Januar 2015 17:46